punkte.png

Karriere bei EVEREST

EVEREST ist Ideengeber und Projektentwickler für digitale Projekte, die Menschen Zugang zu wirtschaftlichem Know-how, Kapital und Ressourcen ermöglichen. Wir entwickeln Empowerment-Plattformen von der Konzeption bis zum Betrieb – z.B. die kostenlose bundesweite Gründerplattform oder die digitale öffentliche Hotline Firmenhilfe in Hamburg.

Du befindest dich im Studium und möchtest als Werkstudent*in spannende
Erfahrungen sammeln? Dann haben wir hier etwas für dich!

Werkstudent*in (m/w/d) Redaktion

Aufgaben

  • Produktion von suchmaschinenoptimierten Texten im Themenfeld von EVEREST (z.B. Ratgebertexte, Schnellkurse und Posts für Blogs oder Social Media)
  • Recherche und Zuarbeit bei Fachinhalten 
  • Input und Qualitätssicherung für Fachinhalte auf unseren Plattformen

Das bringst du mit

Idealerweise studierst du Journalistik, Kommunikations-, Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften. Aber auch andere Fachbereiche sind willkommen. Was uns vor allem interessiert, sind Deine Persönlichkeit und Dein Talent, denn bei uns kannst du dich mit Themen auch langfristig und intensiv beschäftigen.

Weitere Anforderungen:

  • Interesse an Digitalisierung, Finanzen und/oder Entrepreneurship
  • Du sprühst vor Kreativität, liebst Storytelling und verfügst über Gespür für Trends und textliche Formulierungen
  • Hervorragende schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit
  • Strukturierte Arbeitsweise und Fähigkeit, in begrenzter Zeit Ergebnisse zu liefern
  • Denken über den Tellerrand
  • Gute MS-Office-Kenntnisse
  • Lust und Spaß an mindestens acht Wochenstunden mit wechselnden Aufgaben 

Wenn es dich reizt, in einem fröhlichen und zuverlässigen Team neue Ideen mit unkonventionellen Lösungen anzugehen, freuen wir uns auf deine Bewerbung (bitte nur digital an [email protected]).* Dein Arbeitsort ist ein Büro im Herzen der Hamburger Altstadt. Erfahre mehr über das Arbeiten bei EVEREST in unseren Job-FAQs. 

* unverschlüsselt – verschlüssle ggf. deine Anlagen und übermittle uns das Passwort

bhp